>> #underconstruction Showroom, Werkstatt und Spenglerei sind trotz Umbau weiterhin für dich geöffnet. <<

Scrambler 1200 XE

Triumph
Scrambler 1200 XE (2024)

Preise ab 17.995,- EUR

Modell-/Farbvarianten

Scrambler 1200 XE Baja Orange / Phantom Black: 18.345,- EUR

Scrambler 1200 XE Phantom Black / Storm Grey: 18.345,- EUR

Scrambler 1200 XE Sapphire Black: 17.995,- EUR

Listenpreise inkl. Farbaufschlag und Nebenkosten

Motorbauart
Reihe mit Hubzapfenversatz
Zylinderzahl
2
Taktung
4-Takt
Ventile pro Zylinder
4
Ventilsteuerung
OHC
Kühlung
flüssig
Hubraum
1200 ccm
Bohrung
97,6 mm
Hub
80 mm
Leistung
90 PS
U/min bei Leistung
7000 U/min
Drehmoment
110 Nm
U/min bei Drehmoment
4250 U/min
Verdichtung
11
Gemischaufbereitung
Einspritzung
Starter
Elektro
Kupplung
Mehrscheiben im Ölbad, Antihopping
Antrieb
Kette
Getriebe
Gangschaltung
Ganganzahl
6
Rahmen
Stahl
Rahmenbauart
Zentralrohr
Lenkkopfwinkel
26,9 Grad
Nachlauf
129,2 mm
Aufhängung
Telegabel Upside-Down
Marke
Marzocchi
Durchmesser
45 mm
Federweg
250 mm
Einstellmöglichkeit
Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Aufhängung
Zweiarmschwinge
Material
Aluminium
Federbein
Stereo-Federbeine
Marke
Öhlins
Federweg
250 mm
Einstellmöglichkeit
Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Bauart
Doppelscheibe
Durchmesser
320 mm
Kolben
Vierkolben
Aufnahme
Schwimmsattel
Betätigung
hydraulisch
Technologie
radial
Marke
Brembo
Bauart
Scheibe
Durchmesser
255 mm
Kolben
Einkolben
Aufnahme
Schwimmsattel
Marke
Nissin
Assistenzsysteme
ABS, Fahrmodi, Kurven-ABS, Ride by Wire, Tempomat, Traktionskontrolle
Reifenbreite vorne
90 mm
Reifenhöhe vorne
90 %
Reifendurchmesser vorne
21 Zoll
Reifenbreite hinten
150 mm
Reifenhöhe hinten
70 %
Reifendurchmesser hinten
17 Zoll
Länge
2330 mm
Breite
905 mm
Höhe
1250 mm
Radstand
1570 mm
Sitzhöhe von
845 mm
Sitzhöhe bis
870 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS)
230 kg
Tankinhalt
15 l
Führerscheinklassen
A
Reichweite
347 km
CO2-Ausstoß kombiniert
105 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert
4,6 l/100km
Ausstattung
LED-Scheinwerfer, TFT Display

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Fazit aus der 1000PS Redaktion

Triumph Scrambler 1200 XE 2024

Die Triumph Scrambler 1200 XE ist immer noch eine herrlich unvernünftige und brutale Spaßmaschine. Sie erinnert uns daran, warum wir Motorräder lieben. Sie beschert tolle Momente im Sattel, die einen praktische Nachteile vergessen lassen. Die seit 2024 verbauten Federelemente von Marzocchi arbeiten unfassbar gut und machen die XE in Verbindung mit der Brembo Stylema Anlage zu einem nicht zu unterschätzenden Faktor im Landstraßenduell. Offroad ist sie in dieser Klasse sowieso unerreicht. Insgesamt ein faszinierendes Motorrad, welches viel Aufsehen erregt.


Mehr Infos zur Triumph Scrambler 1200 XE 2024